Stellenbeschreibung

Wir suchen Sie!

TUI TRAVELStar Reisebüro Dreimühlen
Ostenfelderstr. 68
25813 Husum

Ansprechpartner: Frau Elham Jungherr
Tel.: 04841662584
E-Mail: elhamjungherr@reisebuero-dreimuehlen.de
Internet: www.reisebuero-dreimuehlen.de

  • TS-2021-0110102150872142
  • Reisebürokauffrau/-mann oder Tourismuskauffrau/-mann (m/w/d)
  • 25813 Husum, Nordsee
  • Expedient/-in, Einstieg zum nächstmöglichen Termin
  • Vollzeit, unbefristet
  • Ein modernes Reisebüro in Husum an der Nordsee mit einem jungen, dynamischen, herzlichen Team und einem sehr netten Kundenstamm. Seit 2004 ist unser inhabergeführtes Reisebüro Dreimühlen mit Sitz in Husum eines der renommiertesten Reisebüros in Nordfriesland und erhält regelmäßig Awards und Auszeichnungen für exzellente Beratung und Kundenservice.

  • Der Urlaub Ihrer Kunden ist Ihre Leidenschaft und genau so wichtig wie Ihr eigener? Sie haben Spaß am Verkauf und an der Touristik mit modernster Technik?

    Dann sind Sie für unser Team genau die/der Richtige!

  • • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Reiseverkehrskauffrau/-mann bzw. Tourismuskauffrau/-mann für Privat- und Geschäftsreisen

    • Berufserfahrung in einem Reisebüro wäre wünschenswert

    • ausgeprägte Fach-, Produkt- und Zielgebietskenntnisse

    • Anwenderkenntnisse im Umgang mit Reservierungs-/ Buchungssystemen

    • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    • Verkaufs- und Beratungstalent mit ziel- und serviceorientierter Arbeitsweise

    • Interesse für moderne Technik und multimediale Kommunikation

    • kommunikative, engagierte Persönlichkeit mit ausgeprägtem Teamgeist

    • abwechslungsreiche Tätigkeit mit Verantwortung
    • eine unbefristete Festanstellung bei einer 32-40 Stunden-Woche
    • viele Vorteile/Vergünstigungen bei diversen Reiseveranstaltern, Fluggesellschaften etc.
    • kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür
    • tarif- und leistungsorientierte Vergütung
    • kostenfreie Getränke während der Arbeitszeit
    • Fahrtkostenzuschuss + Tankgutschein monatlich
    • Zuschuss zur Gesundheitsförderung möglich
    • 6 Wochen Urlaub im Jahr
    • regelmäßige Fortbildungs- und Inforeisen